Perlenkette “Ming” mit Silberschließe,

Perlenkette mit Silberschließe

Eine neue Zuchtperle - die Ming Perle

Die Ming – Perle ist eine relativ neue Züchtung. Erst seit 2005 gibt es sie auf dem Markt. Manche haben eine unglaubliche Größe von bis zu 25 mm. Sie stammen aus dem Süden Chinas. Dort hat man Jahrzehnte lang versucht Süßwasserperlen mit großen Kernen zu züchten. Die Zuchtmethode ähnelt der von Südsee- und Tahiti-Zuchtperlen. Doch bei der Ming Perle ist es wesentlich komplizierter. Doch es entstehen die unterschiedlichsten Perlen. Von völlig runden Perlen bis hin zu allen barocken Formen. Es gibt die unterschiedlichsten Farbtöne mit einem glanzvollen Lüster. 

Wir haben einen Stang Ming Perlen  mit verschieden Farben gewählt: Von weiß, rosé, apricot über grau bis violett. Durch die Farb- und Formenvielfalt ist einen wunderschöne Kette entstanden. Als Schließe haben wir einen schlichten runden Karabiner gewählt. Dieser kann auch als Schmuckelement nach vorne getragen werden. Denn er passt wunderbar zu den Perlen.

Aus barocken Perlen lassen sich auch ganz besondere Ohrringe fertigen.

Material

  • “Ming” – Perlen
  • Silber

Betriebsferien

Wir machen vom Montag, den 14.09. bis einschließlich Samstag den 26.09.2020 Betriebsferien.

Ab Montag, den 28.09.2020 sind wir telefonisch wieder für Sie erreichbar. Donnerstags bis Samstag zwischen 11:00 – 18:00 Uhr ist unsere Schmuckwerkstatt auch wieder wie gewohnt für Sie geöffnet.
Anne Bach und Team